Projekt 21.oans

Hier gibt es die Erklärung für diese Seite.

Unter dem Namen 21.oans im Dutzend kann sich wahrscheinlich nicht wirklich jeder etwas vorstellen. Aus einem spontanen Einfall heraus kam Ende 2015 die Idee, der Zusatz Europa erlaufen lässt sich anhand der Eckdaten zu diesem Projekt ableiten:

12 Monate  –  21,0975 Kilometer  –  12 Länder

Die 21.oans (hessisch für eins) Kilometer als HM-Distanz wollte ich im Dutzend (Jahr 2016) in Europa erlaufen (12 Länder). Eigentlich ganz einfach *lach*

Nachdem sich die Planungen konkretisiert hatten, musste ich eingestehen, dass die anfänglichen Bedenken nach und nach weniger werden und die Freude auf das Projekt wesentlich mehr.

Aus diesem Grund entstand dann auch dieser Blog. Ich wollte gelegentlich berichten, wie es mir (und meinen Begleitern) ergangen ist, was während des Jahres passierte, Abläufe und so weiter… Zweitrangig waren die End-Zeiten. In erster Linie ging es mir darum, das alles durchzuziehen ohne Verletzungen etc. Die ein oder andere gute HM-Zeit sprang als Bonus noch dabei raus!

Und letztendlich war auch dies mein Motto:

„AUCH EIN HALBMARATHON MUSS GANZ GELAUFEN WERDEN!“

Weitere Informationen zu diesem Projekt gibt es im Untermenü.